Auswärtsspiel bei Ayyildiz

Kreisliga Region Hannover Staffel 4: SC Ayyildiz – BV Werder Hannover (Sonntag, 14:00 Uhr)

Unsere Mannschaft will nach vier Spielen ohne Sieg bei SC Ayyildiz endlich wieder einen Erfolg landen. Gegen die DJK Sparta Langenhagen kam SC Ayyildiz im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (3:3). Jüngst brachte TSV Godshorn II dem BV Werder Hannover die neunte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Vor heimischer Kulisse fuhr der BV Werder Hannover im Hinspiel einen 4:0-Sieg ein.

Der aktuelle Ertrag von SC Ayyildiz zusammengefasst: einmal die Maximalausbeute, zwei Unentschieden und zwölf Niederlagen. Das Heimteam muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Insbesondere an vorderster Front liegt bei der Mannschaft von Coach Mehmet Erol das Problem. Erst 15 Treffer markierte der Tabellenletzte – kein Team der Kreisliga Region Hannover Staffel 4 ist schlechter. SC Ayyildiz belegt mit fünf Punkten einen direkten Abstiegsplatz.

Der BV Werder Hannover findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf. SC Ayyildiz wie auch der BV Werder Hannover haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen. SC Ayyildiz steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison des BV Werder Hannover bedeutend besser als die von SC Ayyildiz.

Quelle:fussball.de