Bericht C-Junioren


Nach einer langen „Corona-Pause“ konnte auch die C-Jugend mit einem holprigen Start in die Saison 2020/21 einsteigen. Unsere C-Jugend wurde neu zusammengestellt und wurde somit vor viele Herausforderungen gestellt. Aus den vorhandenen Spielern musste nun eine Mannschaft werden, was aufgrund der personellen Engstellung nicht gerade leicht ist. Trotzdessen war und ist jeder einzelne Spieler bereit, das Beste für die Mannschaft beizutragen. Unser 1. Punktspiel gegen den JSG Calenberg-Nord ging unglücklich mit einem 3:4 für den Gegner aus. Nach weiteren Trainingseinheiten, mit Disziplin und Ehrgeiz konnte die Mannschaft sich immer mehr zusammenfinden und somit aus den 2. + 3. Punktspiel jeweils einen Punkt erzielen. Nach den Herbstferien stehen für uns noch 2 Punktspiele an, wo wir auf tatkräftige Unterstützung hoffen. In den nächsten zweieinhalb Wochen werden wir an unseren Schwachstellen arbeiten, um voller Tatendrang die ersten 3 Punkte nachhause holen zu können.

Wie oben schon geschrieben,  herrscht bei uns ein personeller Engpass. Mit einem Kader von insgesamt 14 Jungs ist das für eine 11er-Feld Mannschaft sehr knapp. Deshalb ein Appell an alle fußballbegeisterten Kinder Jahrgang 2006/07 und natürlich auch an alle diejenigen, die jemanden kennen, der Lust und Motivation hat, Fußball in einem Verein zu spielen. Ihr seid jederzeit Herzlich Willkommen und eingeladen zu einem Probetraining! Wir freuen uns über jeden Einzelnen, der mit dem Ball umgehen kann und Lust + Spaß am Fußball hat.

Trainingszeiten : Dienstag und Donnerstag jeweils 16:45-18:30Uhr.

Cindy Ernst, Trainerin