<

Bericht der Jugendabteilung

Die Werder-Jugend befindet sich in den wohlverdienten Ferien und teilweise dort im Urlaub. Abschalten, etwas anderes sehen…. Wer kann es verübeln… Da liegt es an uns, die bevorstehende Saison zu planen in der Hoffnung, dass diese dann länger gespielt werden kann als die letzte.

Die Lockerungen gaben unserem Verein dann Ende Juni auch die Möglichkeit, unsere verschobene Jahreshauptversammlung nachzuholen.

Nachdem wir einige junge und motivierte Nachwuchstrainer gewinnen konnten, mit der WBK Wohnbau Konzept Hannover einen neuen Sponsor für die Jugend gefunden und ein neues Konzept für die Trainingsgestaltung im Bambini-Bereich erarbeitet haben, lag es nahe, auch dem äußeren Ansehen der Jugendabteilung neue Gesichter und frischen Wind zu geben.

Der bisherige Stellvertreter Serge Sawilla hat nun die Führung mit seinem neuen Stellvertreter Marko Rust übernommen. Unser altgedienter Frank Ernst leitet im Hintergrund die Administration. Den beiden neuen „Anführern“ an dieser Stelle viel Erfolg und weise Beschlüsse zum Wohle unserer Jugend.

Im Jahr 111 nach der Vereinsgründung werden wir seit längerer Zeit wieder alle Mannschaften besetzt haben.

Aus der letzten B-Jugend und mit vielen neuen motivierten Spielern konnten wir eine A-Jugend melden, die hoffentlich mit Spaß und Erfolg auf den Herrenbereich vorbereitet werden kann, um hier endlich wieder auf Nachwuchs aus den eigenen Reihen setzen zu können.

Im Bereich E-/F-Jugend gab es Licht und Schatten….

Nachdem die Zahlen im Bereich E-Jugend gesunken sind und wir nun doch nur mit einer Mannschaft starten werden, sind die Zahlen der Spieler im Bereich der Jahrgänge ab Jahrgang 2013 abwärts in die Höhe geschossen. Wir werden hier mit vier !!!!!  F-Jugend-Mannschaften starten und haben nach zwei Schnuppertrainingseinheiten für die ganz Kleinen bis Jahrgang 2018 weiteren Zulauf.

Hier wird es spannend werden, wenn es tatsächlich im Winter wieder Hallenfußball gibt…

Alles wird hier mit weiteren Trainern und Betreuern stehen oder fallen.

Unsere einzelnen Ansprechpartner sind auf unserer Homepage aufgeführt oder können in den Aushängen am Vereinsheim eingesehen werden.

Unseren Nachwuchstrainern ganz besonders und allen anderen Übungsleitern wünschen wir alles Gute für die neue Saison.

Vielen Dank für Euer Engagement.