Bericht von den B-Junioren

Bericht von den B-Junioren

Unsere B-Jugend ist mittlerweile im Punktspielbetrieb angekommen. Unser Kader besteht inzwischen aus 22 Spielern, die sich einen eifrigen Wettstreit im Training um die Plätze im Kader zum nächsten Spiel liefern.

Mit unserem F-Jugend-Trainer Serge Sawilla haben wir einen engagierten Co-Trainer gefunden, der sich um die sportlichen Belange kümmert, während ich mich mehr um die organisatorische Leitung kümmern kann.

Mit zwei Trainern lässt sich natürlich auch noch individueller trainieren. Trotz einer intensiven und guten Vorbereitung wurden alle drei Vorbereitungsspiele verloren, zwei davon sehr deutlich.

Auch das erste Punktspiel endete torreich 3:7 für den Gegner. Im zweiten Spiel zeigten die Jungs jedoch eine gute Reaktion mit einem 10:0 gegen ein schwaches und überfordertes Team. Nun geht es Sonntag gegen eine nachgemeldete Mannschaft weiter, die natürlich nicht bekannt ist. Hoffentlich kann die Mannschaft das gute Ergebnis bestätigen.

Wir geben auch weiterhin trotz des großen Kaders interessierten Spielern die Möglichkeit, sich bei einem Probetraining zu zeigen. Das Ziel dahinter ist der Aufbau einer A-Jugend für die neue Saison im nächsten Sommer. Daher sollte auch etwas Geduld und ein langer Atem mitgebracht werden.

Geboten werden neben einem anspruchsvollen Training eine gute Ausrüstung und Betreuung sowie Aktivitäten neben dem Fußball.

Frank Ernst

Webmaster