Hier klicken!

Jahreshauptversammlung des BV Werder

Um 19:10 Uhr eröffnete der 1. Vorsitzende die beschlussfähige Versammlung.In einer Schweigeminute wurde zunächst an Klaus-Peter Rothe gedacht, der am 15.08.2017 im Alter von 70 Jahren verstorben ist.

Wir werden Peter in guter Erinnerung behalten.

Der 1. Vorsitzende berichtet, dass die Bewirtschaftung unserer Sportanlage eine große finanzielle Herausforderung darstellt. Verschiedene Maßnahmen wurden eingeleitet. Weiterhin wird am 14.3.18 ein Gespräch mit der LHH und Vertretern des SSB stattfinden. Die Anzahl der Mitglieder ist weiterhin ansteigend. Bei den Junioren sind die Altersklassen bis zur C-Jugend besetzt. Unsere Seniorenmannschaften belegen derzeit gute Tabellenplätze. Allen gewerblichen und privaten Sponsoren wird für ihre Unterstützung gedankt.

Für die bevorstehenden Vorstandswahlen im nächsten Jahr ist eine Generationswechsel erforderlich. Eine Aktualisierung der derzeitigen Satzung wird angekündigt.

Frank Ernst fordert von den Seniorenmannschaften ihrer Vorbildfunktion gerecht zu werden und mehr in die Jugend zu investieren.

Die Kassenberichte für das Geschäftsjahr 2017 wurden vorgestellt und erläutert. Der Empfehlung der Kassenprüfer, den geschäftsführenden Vorstand zu entlasten, wurde einstimmig gefolgt. Auch der Haushaltsetat für das Geschäftsjahr 2018 wurde einstimmig genehmigt.

Als neuer Jugendleiter wurde Frank Ernst gewählt, der sein künftiges Aufgabenfeld im Jugendbereich sieht. Als neuer Kassenprüfer wurde Helgo Funke gewählt.

Die kurzweilige Versammlung wurde um 20:15 Uhr beendet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

EnglishDeutschPolskiРусскийTürkçe