<

Pflichttermin! Saison 2021/22


In knapp drei Monaten soll wieder der Ligaspielbetrieb starten – endlich. Der Kreis Region Hannover hat den Start der Saison 2021/22 in der Kreisliga und in den Kreisklassen auf das erste September-Wochenende gelegt. Die Staffeln bleiben im Grundsatz die gleichen wie in der abgebrochenen Spielzeit.

Die Planungen für die Saison 2021/22 laufen auf Hochtouren. Nicht nur in den Vereinen, bei denen mittlerweile ein Stück weit Normalität zurückgekehrt ist. Auch der Spielausschuss des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) ist damit beschäftigt, das neue Spieljahr vorzubereiten – und hoffentlich zu Ende zu bringen. 

Nachdem die Rahmendaten für Landes- und Bezirksligisten festgezurrt wurden, folgt nun der kleinere Fußball. Im Laufe der Woche hat der Kreisspielausschuss in Videokonferenzen mit den Vereinsvertretern wichtige Entscheidungen auf den Weg gebracht. Saisonbeginn in der Kreisliga der Männer sowie der 1. bis 4. Kreisklasse ist demnach am 4./5. September. Für die ­Ü32 bis Ü60-Mannschaften wird es ebenfalls am ersten Septemberwochenende ernst im Kampf um Tore und Punkte.

58 Kreisliga-Mannschaften messen sich – verteilt auf sechs Staffeln – in klassischer Hin- und Rückrunde miteinander. Die sechs Staffelsieger qualifizieren sich für die Relegationsspiele um vier Aufstiegsplätze in den Bezirk. Die Letzten und Vorletzten des Klassements steigen in die 1. Kreisklasse ab. Der Modus der vergangenen (Corona-)Spielzeit wird somit beibehalten.

Staffeleinteilung bleibt im Grundsatz erhalten

Auch im Spielbetrieb der Kreisklassen bleibt alles beim Alten. In der 1. bis 3. Kreisklasse treten die Teams in fünf Staffeln an – die Tabellenersten schaffen am Ende den direkten Aufstieg.

Die Akteure können sich darauf einstellen, meist auf alte Bekannte zu treffen. „Wir werden die Staffeleinteilungen der letzten Saison im Grundsatz beibehalten“, sagt Thorsten Schuschel, Vorsitzender des Spielausschusses im NFV-Kreis Hannover. Lediglich eine Handvoll Vereine habe Änderungswünsche gehabt, diese würden nach Möglichkeit berücksichtigt. „Für die Staffeleinteilungen warten wir ohnehin erst den Meldeschluss am 21. Juni ab.“

Der Kreispokal für erste Männer-Mannschaften startet bereits am 28./29. August. Er wird auf freiwilliger Basis ausgetragen.

Quelle: Sportbuzzer.de