Sonntag, Oktober 1, 2023
Jugendabteilung

NFV -Kinderfussballtag

Mit dem NFV-Kinderfußballtag am 03.09.2023 möchte der NFV gemeinsam mit den Fußballschulen von Hannover 96 und dem VfL Wolfsburg Vorurteile abbauen und Möglichkeiten des Kinderfußballs aufzeigen. Der BVW war auch vertreten.

Die neuen Spielformen im Kinderfußball werden noch immer kontrovers diskutiert. Was oft fehlt ist ein praktischer Einblick in das, was der neue Kinderfußball den Kindern vermittelt. Am 03.09.2023 will der NFV gemeinsam mit den Fußballschulen von Hannover 96 und dem VfL Wolfsburg genau dies leisten. Ein Event, bei dem über 800 Kinder dem runden Leder nachjagen und gleichzeitig Eltern, Trainer*innen, Funktionär*innen und Aktive über Vorteile aufgeklärt werden und verschieden Varianten aufgezeigt werden können. Der neue Kinderfußball kann über ein 3 gegen 3 auf vier Mini-Tore hinausgehen. 

In vier Altersklassen wollen wir verschiedene Spielvarianten aufzeigen: 

  • G-Jugend: 3 gegen 3
  • Jüngere F-Jugend (U8): 3 gegen 3
  • Ältere F-Jugend (U9): 3 gegen 3 / 4 gegen 4
  • Jüngere E-Jugend (U10): 5 gegen 5

Quelle: NFV

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner